Preisexplosion
an den Energiemärkten

 

Die Preise für Strom und Gas sind doppelt so hoch wie 2020*. Wir empfehlen, jetzt zu handeln!

 

*Preissteigerung an der Strombörse seit August 2020: +114%

 

Preisrally an den Börsen geht weiter

Die Energiepreise sind auf höchstem Niveau und steigen weiter. Wir haben Ihnen hier die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Lassen Sie sich von uns noch heute kostenlos beraten und erhalten Sie ein unverbindliches Angebot für die Strom- und Gasversorgung Ihres Unternehmens.

 

Unverbindlich anfragen

Das können Sie tun

Sie können das Risiko für Ihr Unternehmen jedoch reduzieren, indem Sie auf eine strategisch kluge Energiebeschaffung setzen.

Mit Vattenfall als Spezialist für die Versorgung von Industrieunternehmen, Kommunalen Unternehmen und Unternehmen mit vielen Standorten (Filialisten, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft) haben Sie den richtigen Partner. Wir bieten Ihnen bedarfsgerechte und zukunftsfähige Energieversorgung. Durch unsere langjährige Erfahrung auf den internationalen Handelsplätzen finden wir gemeinsam mit Ihnen das optimale Versorgungsmodell für Ihr Unternehmen.

Ob die Lieferung als klassische Vollversorgung zum Festpreis, als Tranchenmodell oder als Spotmarkt Modell in unterschiedlichen Ausprägungen empfehlenswert ist - wir helfen Ihnen, Markteffekte optimal auszuschöpfen.

Jetzt Preise online kalkulieren

Berechnen Sie mit unserem Online Preisrechner schnell und einfach den Strompreis für Ihr Gewerbe und erhalten Sie direkt eine individuelle Preisindikation. 

Energiepreise mit neuem Allzeit-Hoch

Der Aufwärtstrend für Energiepreise geht ungebremst weiter und erlaubt selbst Experten kaum eine Prognose. Kostete ein CO₂-Zertifikat in 2020 noch knapp 25 Euro, stieg der Preis bereits im Januar 2021 auf über 33 Euro und notierte im Juni schon bei 52 Euro. Es stellt sich die Frage, wie lange die Kurse in dieser Form weiter anstiegen können.

Aktuell ist für die Handelspreise von Strom eine Preissteigerung seit Anfang des Jahres um fast 50 % zu verzeichnen, bei Erdgas beträgt die Preissteigerung sogar fast 90 %. Händler prognostizieren bis Ende 2021 sogar einen CO₂-Preis von bis zu 100 Euro.

Verschärfte Klimaziele erhöhen Nachfrage nach Co2 Zertifikaten

Bereits Ende 2020 hat die EU ihre Klimaziele weiter verschärft – was die Nachfrage nach CO₂-Zertifikaten stetig erhöht. Gleichzeitig wird das Angebot an Zertifikaten Jahr für Jahr verknappt. Durch diesen automatisierten Mechanismus wird der Anreiz für Unternehmen ihren CO₂-Ausstoß schnellstmöglich zu reduzieren, gefördert. Das Zusammenspiel aus sinkendem Angebot und stark steigender Nachfrage sorgt für einen rasanten Preisanstieg.

Die drastisch steigenden Preise für die CO2-Emissionen wirken sich dabei direkt auf die Energiepreise aus. An der Börse ist der Energiepreis mittlerweile auf dem höchsten Niveau seit 2008.

Auf dem Laufenden bleiben - Unser Energie Markt Report

Informieren Sie sich wöchentlich über die Preisentwicklung auf dem Energiemarkt mit unserem kostenlosen Energie Markt Report. Exklusiv für Vattenfall Gewerbekunden.

Jetzt unverbindlich anfragen

Erhalten Sie noch heute Ihr unverbindliches Angebot für die Strom- und Gasversorgung Ihres Unternehmens. Unsere Energieprofis sind für Sie da.

Füllen Sie das Kontaktformular aus oder kontaktieren Sie uns direkt:
kontakt.grosskunden@vattenfall.com oder 030 55444 2211.

*Mit Sternchen markierte Felder sind Pflichtfelder.